ACO Passavant AG eröffnet Filiale Westschweiz

Mit der Eröffnung der Filiale in Givisiez im Kanton Fribourg verstärkt die Marktleaderin ihre regionale Präsenz in der Westschweiz. Die Filiale liegt gut zugänglich im Industriegebiet. Die Geschäftstätigkeit wird Anfang September 2018 aufgenommen.

Die französische Schweiz ist für die ACO von grosser Wichtigkeit und bietet erhebliches Entwicklungspotential. Die Geschäftsleitung hat daher den strategischen Entscheid gefasst, die Strukturen der Bedeutung des Westschweizer Marktes anzupassen. Die Präsenz vor Ort mit guter Infrastruktur, Kundennähe, kurzen Distanzen und einer auf die Bedürfnisse der Westschweiz angepassten Organisation ermöglichen eine noch individuellere Beratung und Betreuung der Kunden.

Zurück