ACO Hygiene Bodenwannen

HygieneFIRST - Hgiene, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit

ACO bietet nachhaltige, integrierte Entwässerungssysteme, die Ihr Unternehmen und die Umwelt schützen. Unser Ziel ist, kontinuierlich jeden Aspekt in den Bereichen Sicherheit, Hygiene und Funktionstüchtigkeit zu verbessern.

Die hygienischen ACO Entwässerungssysteme entsprechen strengen Hygienevorschriften, um einer Verunreinigung durch schädliche Bakterien vorzubeugen. Wir arbeiten nach den geltenden Hygiene-Richtlinien für Oberflächen, die mit Lebensmitteln in Kontakt kommen, gemäss EN 1672, EN ISO 14159 und dem EHEDG-Dokument für das Design von Rinnen.

 

Hygiene

  • Keine überlappenden Schweissnähte, um das Ansammeln von Schmutzresten zu vermeiden
  • Kein Restwasser in den Abläufen
  • Grosse Radien (mindestens 3 mm) zum rückstandsfreien Ablaufen
  • Gefälle in Längs- und Querrichtung
  • Roste spülmaschinengeeignet
  • Standardmässige Hohlraum- verfüllung zur sicheren Anbindung des angrenzenden Bodenbelags

Sicherheit

  • Rutschhemmung bis R13
  • Planungssicherheit durch individuelle Lösungen
  • Aufmass und Auslegung der Entwässerungs- gegenstände

Wirtschaftlichkeit

  • Dauerhafte Dichtigkeit im Anschlussbereich zwischen Kastenrinne/Bodenablauf und Bodenbelag - vermindert Instandhaltungskosten
  • Schnelle, effektive und sichere Reinigung von Geruchs- verschlüssen, Bodenabläufen, Kastenrinnen und Rosten - senkt Betriebskosten

Aufbau Hygiene Bodenwanne

 

ACO Bodenwanne FHD Hygieneeigenschaften

  • Kein Restwasser
  • Grosse Radien (mind. 3 mm)
  • Tiefgezogener Rinnenkörper
  • Sichtsteghinterfütterung

  • Edelstahl Werkstoff 1.4301 gemäss EN 10088 (Ausführung Edelstahl 1.4404 auf Anfrage erhältlich)
  • Vollständig gebeizt und passiviert
  • Längs- und Quergefälle
  • Roste sind spülmaschinengeeignet

Informationen zu ACO Bodenwannen

Produkte

Zu den Produkten 

Hygiene in der Küche